Projektzeitraum 01.10.2020–31.08.2022

Wir können Kindern nicht sagen, wie ihre Zukunft aussehen wird, aber wir können ihnen Fähigkeiten mit auf den Weg geben, die ihnen helfen ein gutes Leben zu leben. Kinder die in Familien aufwachsen, deren Lebenssituation von Problemen geprägt ist, erleben wenig positive Einstellungen zum Thema Zukunft. Wir wollen das Fragenspektrum erweitern: „Wie will ich mal leben? Was brauche ich zum glücklich sein?“ Durch vielfältige Projektangebote lernen die Kinder, dass sie durch eigenes Handeln etwas für ihre Zukunft tun können. Dieses Handeln muss von unten wachsen.

Die Arbeitsgemeinschaft findet überwiegend außerhalb des Hortgeländes statt, denn neue Lernorte öffnen den Kindern neue Lernwege, fördern das Interesse und wecken Motivation.
Mit der Öffnung der Ferienangebote bzgl. Dauer oder Übernachtung berücksichtigen wir verschiedene Bedürfnisse der Kinder und Familien.

Ausgebaut wird die Anzahl der Mehrtagesangebote. An einer selbstgewählten Aufgabe konzentriert arbeiten zu können, auf Menschen zu treffen, die ähnliche Gedanken und Ideen haben, kreativ zu werden, benötigt Zeit und eine vertraute Atmosphäre.

Mit und für Kinder wird wöchentlich ein Blogbeitrag online gestellt. Wir unterstützen sie dabei kurze informative Beiträge zu schreiben. Die Kinder erleben: Ich selbst kann etwas weitergeben und gestalte mit!

Verstärkt werden ‚externe Spezialisten‘ in die Umsetzung einbezogen, um den Teilnehmern die Vielfalt an aktiven Beteiligten zum Gelingen einer guten Zukunft aufzuzeigen.

Tag der Offenen Tür 10.10.2020

In der Veranstaltungsreihe offenes Angebot wurde der „Tag der offenen Tür“ am 10.10.2020 mit großem Erfolgdurchgeführt. Die Teilnehmer konnten beim Experimentieren in der „Forscherkiste“ der Frage nachgehen: Wie funktioniert die Welt? 

Die Kinder und ihre Eltern beschäftigten sich dabei mit Umweltthemen und der Artenvielfalt. Das Lehrpersonal im Projekt informierte die Teilnehmer über die Arbeitsorganisation und die geplanten Vorhaben und stellte den Besuchern Flyer, Broschüren und Handzettel zur Verfügung.

Der Geopark Muskauer Faltenbogen und die Lernwerkstatt Natur waren als Partner dabei. Ob die Lausitzer Sterngucker, Kreativangebote, die Umweltbildungsstelle „Wolf“ oder die Ausstellung zur Nachbarsprache Deutsch-Polnisch, alle zeigten das breite Spektrum der sinnvollen Freizeitgestaltung und die die damit positive Entwicklung der Kinder und Jugendlichen in unserer Region. Weiter werden die Onlineangebote, wie das „Experiment der Woche“ ausgebaut.

Tag der Offenen Tür 11.09.2021

Das Projekt „Unsere Welt – heute und morgen“ thematisiert eine gesunde und richtige Ernährung. Beim Experimentieren in der „Forscherkiste“ wird der Frage „Wie funktioniert die Welt?“ nachgegangen. 

Weltkindertag 19.09.2021

Auch am Weltkindertag am 19.09.2021 wurde das Projekt erfolgreich von den Besuchern angenommen. Durch praktische Anwendung des Modells der Ernährungspyramide erfolgte unter Berücksichtigung des Zusammenhanges von Ernährung und Gesundheit ein Testen und Vertiefen des jeweiligen Wissensstandes. Es bestand weiterhin die Möglichkeit, durch verschiedenste Thesenblätter und den dazugehörigen Pro- und Kontrabällen ins Gespräch zu kommen und somit einigen Ernährungsfallen auf den Grund zu gehen. Dabei rückten positive Auswirkungen auf Körper und Psyche deutlich in den Vordergrund. 

Experimente der Woche und weitere Beiträge

Jugend-Wissenschaftsausstellung „Exposciences en Occitanie 2021“

Hier findet Ihr die Zusammenfassung der zweitägigen internationalen Jugendwissenschaftsmesse „Exposcience Occitanie“, an der wir mit einem Beitrag teilgenommen haben. Das Video ist mehr als 7 h lang, Ihr findet uns bei 5h10min 😉 Schon viele Male haben Jugendliche gemeinsam mit Mitarbeitern des Station Weißwasser e.V. Jugend-Wissenschaftsausstellungen in Europa und weltweit […]

Nistkasten-Kamera

Im Vergangenen Jahr hatten wir endlich unsere Nistkastenkamera in Betrieb nehmen können. Dieses Jahr sind wieder Stare eingezogen und haben 4 Eier gelegt. Wir haben unsere Technik letzte Woche verbessern können, so dass nun bessere Aufnahmen mit der selben Kamera möglich sind. Weitere Videos findest Du auf der Seite der […]

Experiment der Woche: Die wandernden Farben

Hallo Freunde des Experimentierens, heute …. „Die wandernden Farben“ Dazu benötigt ihr: vier Gläser (bzw. so viele, wie Farben vorhanden) Lebensmittelfarbe Wasser Küchenpapier evtl. eine Schere Füllt Wasser in die Gläser, gebt etwas Farbe hinzu und färbt das Wasser ein. Fertigt euch aus dem Küchentuch kleine Papierröllchen, indem ihr das […]

Experiment der Woche: Der gebogene Wasserstrahl

Hallo alle zusammen! Strahlen sind normalerweise immer gerade, oder? Sie beginnen an einem Punkt und verlaufen geradlinig: Denn unser Strahl beginnt im Wasserhahn und bewegt sich gerade der Schwerkraft folgend senkrecht nach unten. Ist das immer so? Normalerweise ist das immer so, aber….. Jetzt kommt unser Experiment! Dazu benötigt ihr: […]

Experiment der Woche: Ein „eigener“ Regenbogen und noch viel mehr…

Heute gibt es ein Spiel mit Farben.Dazu brauchst Du: Küchenpapier Faserstifte in den Farben des Regenbogens wasserfeste Unterlage (hier der Deckel einer Eisdose) Schere Wasser Schritt 1: Papier zuschneiden Die Grundlage ist saugfähiges Papier. In diesem Fall benutze ich Küchenpapier. Es eignet sich aber auch weißes Löschpapier, oder weiße Kaffee- […]

Experiment der Woche: Der tanzende Reis

Heute lasst Ihr den Reis tanzen!Und das braucht ihr dazu: etwas Reis Schere Kunststoffschale Papier oder Folie Gummi Kuchenblech Schritt 1: Das Papier zuschneiden Schneidet das Papier so zurecht, dass es größer ist als die Kunststoffschale, zum Beispiel ca. 7 cm. Und dann befestigt das Papier mit dem Gummi um […]

Experiment der Woche: Zucker als Helfer

Hallo alle zusammen, ich freue mich, euch heute mal den Zucker als einen wertvollen Helfer vorstellen zu dürfen. Wie fast in jedem Jahr, so auch in diesem, bemerkte ich ein Kratzen im Hals, einen leichten Husten und eine laufende Nase. Mit dicker Jacke an der langen Schlange im Supermarkt, dann […]

„Die springende Münze“

Hallo alle zusammen, im Experiment der Woche soll heute etwas zum Thema Schwingungen sein. Ihr braucht dazu Folgendes: zwei gleiche Gläser eine Münze (nicht zu groß) etwas Wasser zum Anfeuchten des Fingers und Geduld Und schon geht es los. Stellt die zwei gleichen Gläser dicht nebeneinander und legt die Münze […]

Rot + Gelb + Blau = Weiß

Im Experiment der Woche…. ….heute mal Spaß mit Licht. Bei diesem Experiment erfahrt ihr, dass sich weißes Licht aus drei Farben zusammensetzt, nämlich aus ROT, GELB und BLAU. Oder eben auch aus anderen? Es ist ein sehr einfaches Experiment, macht aber richtig Spaß und man kann sich tolle Geschichten dabei […]

Experiment der Woche – Die Fallstift-Kanone

Hallo ihr Lieben,in der alljährlichen Winterzeit gab und gibt es jede Menge Apfelsinen, Orangen, Mandarinen oder wie immer sie heute genannt werden zu naschen. Das erinnert mich immer an meine Kinderzeit und wie es der Zufall so will, fand ich beim Aufräumen einen alten Fallstift. Damit lässt sich doch etwas […]