Webseiten-Werkstatt

Die Webseiten-Werkstatt findet einmal jährlich für Kinder, Jugendliche und Studenten statt. In den vergangenen Jahren wurden neue Gestaltungstechniken ausprobiert und grafische Designs entwickelt, zum Beispiel für die Webseite der Station. Aber auch persönliche kleine Webseiten kommen nicht zu kurz. Getreu unserem Motto „Handarbeit trifft WWW“ experimentieren wir mit Handgemaltem, Scanner, Malprogrammen, Digitalkameras und erfahren was für eigene Webseiten gebraucht wird.

Forscherferien Handarbeit trifft WWW 20-24.10.2014

Die Webseiten-Werkstatt findet einmal jährlich für Kinder, Jugendliche und Studenten statt. Getreu unserem Motto „Handarbeit trifft WWW“ experimentieren wir mit Handgemaltem, Scanner, Malprogrammen, Digitalkameras und erfahren was für eigene Webseiten gebraucht wird. Wir wollen gemeinsam Bildelemente für Webseiten malen, scannen, am Computer bearbeiten und in die Webseite einbauen. Bei gutem Wetter werden wir Fototouren in den Tagebau, zum Jahnteich und andere interessante Orte in Weißwasser durchführen. Parallel zur Webseiten-Werkstatt findet ein Video-Projekt in der Station statt. Wir werden die Filmcrew bei ihrer Arbeit fotografieren und interviewen.

Wir werden uns Montag bis Freitag täglich von 9 bis 15 Uhr in der Station treffen. Am Freitag Nachmittag sollen unsere Resultate, Bilder und Webseiten der Öffentlichkeit und unseren Eltern präsentiert werden. Teilnehmen kannst Du ab dem Alter von 10 Jahren. Der Unkostenbeitrag beträgt 35€ pro Person und beinhaltet Verpflegung, Materialkosten und Transport während des Treffens.

→ Weiterlesen...

Web-Graphik-Werkstatt 14-16.08.2013

Unter dem Motto „Handarbeit trifft WWW“ findet diesen Sommer die zweite Webseiten-Werkstatt in der Station Junger Naturforscher und Techniker in Weißwasser statt. Zielgruppe sind wie immer Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, die Lust haben, mal was anderes auszuprobieren.

Wir wollen gemeinsam eine Webseite graphisch gestalten. Dazu werden wir traditionelle Maltechniken wie z.B. mit Stiften und Tusche ins World Wide Web übertragen und passende Farben und Schriftstile auswählen. Der Aufbau der Webseite wird fertig vorbereitet sein und daher kennen wir die Maße der einzelnen Elemente. So können wir diese Elemente auf vielfältige Weisen per Hand malen. Anschließend scannen wir unsere Kunstwerke und fügen sie in die Webseite ein. Wer will kann auch Einblick in die technischen Hintergründe erhalten.

Am Dienstag den 20.8. wird es eine megacoole Abschlusspräsentation der deutsch-polnischen Grafik-Werkstatt und der Digitaltechnik-Werkstatt im Aussichtsturm am Schweren Berg geben. Dort werden auch unsere erstellten Webseiten zu sehen sein.

Gefördert durch:

→ Weiterlesen...

Webseiten-Werkstatt in der Station (22.-24.8.2012)

  • vom Mittwoch 22. August bis Freitag 24. August 2012
  • täglich 9:30 bis 15:30 Uhr inclusive Mittagessen
  • für Teilnehmer ab 12 Jahren
  • inhaltlich Betreut durch Randolf Rotta, Doktorand an der BTU Cottbus, Informatik
  • Wir haben einen Bungalow reserviert für Übernachtungen
  • Thema: Webseiten mit Dokuwiki. Installation, Erweiterungen programmieren mit der Sprache PHP, Webseiten-Designs in Dokuwiki umsetzen (HTML,CSS,JavaScript)

Gefördert durch:

→ Weiterlesen...

Neue Website für die Station

Bis Juni 2008 soll es eine neue Webseite für die Station geben. In der letzten Zeit gab es während des Webseiten-Kurses wieder einige Gespräche und Diskussionen zu diesem Thema. Hier wird nun versucht den Diskussionsstand zusammenzutragen, damit wir nicht immer wieder von vorne anfangen müssen.

→ Weiterlesen...

 

Gefördert durch...