Regionaltreff der Zeitenspringer am 3. 9. 2009

Anfang September 2009 trafen sich alle ostsächsischen Teams in Dresden, um ihre Projektstände zu vergleichen. Wir ließen uns kurz dazu aus, worum es in unseren Projekten geht, was wir bis jetzt erreicht hatten, welche Entdeckungen wir gemacht haben und was wir in den nächsten zwei Monaten noch zu tun gedenken, um unsere Projekte fertig zu stellen. Dabei stellten wir fest, dass es überall noch an Ordnung in den Projektergebnissen und an der fachgerechten Präsentation haperte. Passend dazu durften wir uns ein Referat zum Thema Gestaltungsgrundlagen anhören, wo es unter anderem um Layout, Präsentation, Dokumentation, Plakate, Farben, Typografie, Corporate Design, Pressearbeit und so weiter ging.

Jetzt werden wir unsere Ausarbeiten durchsehen und versuchen, sie entsprechend aufzumöbeln, um mit unserer gelungenen Präsentation beim Jugendgeschichtstag im November allen Besuchern den Atem stocken zu lassen.

Die Bilder des Tages