3. Kindermalwerkstatt - "Gesichter einer Stadt" (Okt.2009 in Weißwasser)

Schon am ersten Tag entstanden tolle Bilder!

Die 3. Malwerkstatt für Kinder fand vom 12.10. bis 16.10.2009 in der Station in Weißwasser statt. Wieder war die Stadt - diesmal Weißwasser - mit ihren tausend Gesichtern das Thema.

Mit einer Ausstellung im Saal der Station endete am 16.10.09 die Malwerkstatt. An der Malwerkstatt nahmen zwölf Kinder teil. Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen Sabine Gutjahr (künstlerische Leiterin) und Marie-Luise Straka (Mitarbeiterin der Station) verbrachten sie eine kreative Ferienwoche miteinander. Von Montag bis Freitag (9.00 - 15.00 Uhr) probierten sie unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken aus, stellten Gipsmasken her, bastelten Drachen und gestalteten ihre eigene Zeichenrolle. Das schlechte Wetter ließ keine großen Spaziergänge durch die Stadt zu. Um so erstaunlicher die vielen fantasievollen Ansichten und auch Arbeiten, die Erkennungszeichen von Weißwasser zeigten!

Eltern, Angehörige, und Gäste waren überrascht von den Ergebnissen, welche die Ausstellung zeigte. Der Saal war einladend gestaltet, es gab Kindersekt und eine Blume für jeden kleinen Künstler und die Betreuerinnen. Am Ende der Veranstaltung nahmen die Kinder ihre Kunstwerke ab und verstauten sie in ihren Zeichenrollen. Bei der Verabschiedung stellten viele Kinder fest, dass sie gern wieder an so einem Ferienangebot teilnehmen würden.

Die nächste Malwerkstatt ist schon geplant. Sie wird in der ersten Winterferienwoche (Februar 2010) in der Turmvilla Bad Muskau stattfinden!

Bilder