Fräs-Kurs am Samstag 5.10.2019

Weihnachtsschmuck trifft programmierbare Fräse
Sonnabend 13:00 bis 20:00, in der Station Weißwasser

Wir zeigen Dir, wie Du unsere Fräse programmierst, um z.B. Weihnachtssterne und Fensterschmuck zu fräsen. Dein Kunstwerk kannst Du dann schön anmalen und mitnehmen.

Weihnachten steht schon bald vor der Tür und damit die ewige Frage nach kleinen netten Geschenken. Schmuckstücke aus Holz für den Weihnachtsbaum und die Fenster sind immer gut. Aber was tun, wenn man selber nicht gerade-aus sägen kann? Der Computer kann helfen !!! ;-)

Im Kurs lernst Du, wie Du Steuerprogramme für unsere computergestützte CNC14-Fräse aus Bildern oder Skizzen erstellen kannst. Dazu benutzen wir z.B. die Programme Inkscape, FreeCAD und Fusion360. Im einfachsten Fall kannst Du ein schwarz-weiß Bild zeichnen, einscannen und zum Fräsen verwenden. Oder Du konstruierst mit Linien, Kreisen, Sternen und anderen Formen nach Maß. Anschließend fräsen wir Dein Kunstwerk (max 25x25cm) und dann kannst Du es schön anmalen, mitnehmen und verschenken.

Dies ist das erste Kursangebot der neuen offenen Werkstatt in der Station junger TechnikerInnen in Weißwasser. Bitte über info@station-weisswasser.de oder die Webseite anmelden. Kinder jünger als 14 Jahre können zusammen mit ihren Eltern teilnehmen.

Gefördert von:
Meet&code Sächsische Mitmach-Fonds

fraese-pcb.jpg

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen: