Feriencamp: Sorbische Bauernhöfe

In dieser Woche findet in der Station Junger Naturforscher und Techniker in Weißwasser ein Feriencamp zum Thema „Wir bauen ein Modell eines sorbischen Bauernhofes“ statt. Projektpartner sind das Technisch- ökologische Projektzentrum Rabutz und die Freie Schule Boxberg. Die 8 Mädchen und Jungen aus Boxberg, Rabutz und Weißwasser unternahmen am Montag und Dienstag Exkursionen nach Rhone, Trebendorf, Schleife und Gablenz. Dort wurden traditionelle Bauernhöfe, deren Ausmaße, Baumaterialen, Besonderheiten der Bauweise und Anordnung aber auch Bräuche und das ländliche Leben in der Region in vergangenen Jahrhunderten kennen gelernt. Am Mittwoch und dem heutigen Tag werden von den Kindern die Baupläne, Grundrisse und der Materialbedarf gesammelt. Der Modellbau erfolgt dann in den Winterferien in Rabutz. Gern würden wir die Presse im laufe des heutigen Tages vor Ort in der Station über das Projekt informieren und die ersten Ergebnisse zeigen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Elk Messerschmidt und Bernd Frommelt
(Projektbetreuer)