Nistkästen bauen mit dem NABU in der Station

http://flickr.com/photos/48973657@N00/2149309015

Liebe Kinder,

am 20. März 2011 um 9:30 Uhr bauen wir, gemeinsam mit dem Naturschutzbund NABU, Nisthilfen für den Gänsesäger und den Wiedehopf. Dazu seit ihr recht herzlich in die Station eingeladen.

Hintergrund: Vor einer Weile ist die NABU Regionalgruppe Weißwasser dem Verein der Station beigetreten und auch in die Station gezogen. So sind sie näher an Kindern und Jugendlichen und dem Tagebau-Gebiet. Die Station und die NABU Regionalgruppe wollen in Zukunft gemeinsame Veranstaltungen wie den Nistkasten-Bau anbieten.
Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. So sollen auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. In unserer Region ist der NABU vor allem zu Themen rund um den Wolf und der Tagebaurekultivierung aktiv.