neues Mitglied in der Naturkunde Ag

Seit kurzem gibt es Patrik Tadeus bei uns! Mit seinen Schlappohren hat er uns alle gleich in seinen Bann gezogen.Er liebt es gestreichelt zu werden und versteht sich auch prima mit seinem Nachbarn, Teddyhamster Humpfrey.Nur leider schläft der sehr viel. Humpfrey hat seit Mittwoch einen neuen Käfig mit ganz viel Platzn bekommen.Dennoch hat er die erste Nacht darin wiedermal genutzt um einen Ausflug zu machen! Als wir uns schon damit abgefunden hatten, mal wieder den halben Raum umzuräumen, weil er immer im hintersten Eck sein Versteck hat, schaute er ganz verschlafen aus seinen Hüttchen.Natürlich hatten wir ihn mit unserer Rammelei geweckt. So langsam wird es eng im Raum vor allem wenn die anderen Häschen wieder reinkommen müssen wir wohl mal umräumen