Deutsch-Polnische Werkstattwoche 2010 zu Ende

Am 15. Juli 2010 endete die diesjährige Deutsch-Polnische Werkstatt "Natur & Kunst". Die Zusammenarbeit der Station Junger Naturforscher und Techniker mit dem Kinderkulturhaus Zary besteht nun seit 24 Jahren. 20 junge Künstler verbrachten 10 Tage im Riesengebirge und malten mit Acrylfarben. Die Ergebnisse des Treffens sollen im Herbst in einer Ausstellung in Polen gezeigt werden und anschließend in Deutschland.

(Foto: der künstlerische Leiter der Werkstatt Jerzy Litewka und einige Teilnehmer; bei der Auswertung)