15.6. Ampelmännchentag der Verkehrswacht

Wie jedes Jahr, trafen sich am 15. Juni die Vorschulkinder aus den Weißwasseraner Kindergärten mit der Verkehrswacht und der Feuerwehr auf dem Gelände der Station junger Naturforscher und Techniker. Bei herrlich gutem Wetter konnten sich die jungen Wilden ein Polizeiauto und ein Feuerwehrauto ganz aus der Nähe anschauen - und sich natürlich viel von den Polizisten und Feuerwehrleuten erzählen lassen. So konnten Sie zum Beispiel einiges über das Verhalten bei Erste-Hilfe-Fällen lernen und das Ein- und Aussteigen aus Bussen üben. Zur Verkehrserziehung gehörten auch einige sportliche Gleichgewichts-Trainings. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen des Lew Landau Gymnasiums.

Hier gibt es nun ein paar Bilder vom Tag.

Bilder